Jul 30

Leider fordert der Upper Middle Cosumnes in Kalifornien Opfer…Ein kräftiger Schlag aufs rechte Schulterblatt sprengt mein Schultereckgelenk.

Folgen: Eine Nacht in der Schlucht – zusammen mit Matt Karl, Pirmin Dlugosch und Basti Lexa – , einen lässigen Hubschrauberflug, ACG-Sprengung Tossy II und einen baldigen Heimflug da nicht mehr an paddeln zu denken ist… Schade!

Dr. Dlugosch schauts sichs genauer an - Bild von Don Hölzel

Jul 15

Nach einer kurzen Nacht am Einstieg des South Branch treffen wir uns nochmals kurz mit Charlie, der uns ein kurzes Briefing gibt. Er erzählt von unzähligen Stufen um die drei Meter, einem kurzen Box Canyon, der sehr schwer einsehbar ist, einigen höheren Stufen und zwei Highlights. Einem Fall mit dem Namen „99 Problems“ sowie einem Abschlussfall mit 17m Höhe. Zum Thema 99 Problems fügte er hinzu: „Im sure you will recognize it.“ und lachte. Zum Abschluss gab er uns noch den Tipp die Gruppe aufzuteilen, da es großteils nur sehr kleine Kehrwässer gibt. Also lassen wir den Locals den Vortritt, die zweite Gruppe bilden Pirmin, Matti und ich, Gruppe drei setzt sich aus Kalti, Chris, Egger und Timo zusammen. Lese den ganzen Eintrag »

Lokalisiert von Hashi. Ein Mitglied der Mediengeneration.